Polatzek + Beckmann Polatzek + Beckmann
Mo Di Do 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 und nach Vereinbarung

Termine nach Vereinbarung

Telefon 05472/5627

Feste Zähne an einem Tag

Feste Zähne an einem Tag

Bei ausreichendem Knochenangebot und guter Knochenqualität besteht häufig die Möglichkeit zahnlose Patienten in wenigen Stunden mit „festen Zähnen“ zu versorgen.

Damit eine Sofortbelastung der Implantate möglich ist, muss eine ausreichende Primärstabilität erreicht werden, das heißt, dass notwendige Drehmoment mit dem die Implantate in die Endposition gebracht werden, darf einen vorgegebene Wert nicht unterschreiten.

Mitentscheidend ist auch die Implantatzahl. So müssen bei diesem Prinzip in der Regel im Unterkiefer vier, im „weicheren“ Oberkiefer mindestens vier, besser sechs Implantate gesetzt werden.

Nach Implantatinsertion kann der zuvor im Labor angefertigte Zahnersatz auf die Implantate aufgeschraubt oder aufpolymerisiert werden.